Stellenausschreibung

Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik e. V. in Brandenburg sucht

zum 15. Mai 2022 eine/n

Bürosachbearbeiter/in (m/w/d)

Die SGK Brandenburg ist ein eingetragener Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat kommunalpolitische Kompetenzen zu stärken. Dazu bietet sie ein vielfältiges Informations-, Beratungs- und Veranstaltungsangebot zur Heran- und Weiterbildung haupt- und ehrenamtlicher Kommunalpolitiker und Kommunalpolitikerinnen in Gemeinden, Städten und Kreisen sowie kommunalpolitisch Interessierter an.  

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Haushaltsführung des Vereins
  • Mitgliederverwaltung, inkl. Kontaktpflege
  • Korrespondenz mit den Mitgliedern und anderen Adressaten in Land und Bund
  • organisatorische Vorbereitung/Begleitung von Fachkonferenzen und Veranstaltungen
  • Recherche und Korrektur im Zusammenhang mit den eigenen Publikationen
  • Assistenzaufgaben und Büroorganisation der Geschäftsstelle
  • allgemeine Verwaltungsangelegenheiten

Anforderungsprofil:

  • abgeschlossene Verwaltungs- oder kaufmännische Ausbildung
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, einem Verein, einer Kommune oder vergleichbar, mit nachgewiesener Erfahrung in Rechnungswesen und/oder Buchhaltung sowie einschlägige praktische Berufserfahrung

Erwartet werden:

  • Fähigkeit zu selbstständigem, eigenverantwortlichem und präzisem Arbeiten
  • gutes Zahlenverständnis und analytisches Denkvermögen
  • sicherer Umgang mit MS-Office
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • höfliches, freundliches sowie sicheres und kompetentes Auftreten
  • Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und Engagement
  • Fahrerlaubnis Kl. B
  • ein hohes Maß an Identifikation mit sozialdemokratischen Ideen und Werten

Wünschenswert:

  • im Idealfall: Kenntnisse der Bewirtschaftung öffentlicher Zuwendungen, vorzugsweise bei einem Verein oder Verband

Wir bieten Ihnen:

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Position im Herzen von Potsdam
  • mit viel Raum für Eigenveranwortung
  • eine umfangreiche Einarbeitung in die neuen Aufgaben
  • eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeit möglich)
  • eine Bezahlung entsprechend bis zur Entgeltgruppe 9 a TV – L

Ihre Bewerbung sowie aussagekräftige Unterlagen senden Sie bitte bis 24.1.2022 als zusammenhängendes PDF-Dokument per E-Mail an rrrowald@sgk-potsdam.de. Für Rückfragen kontaktieren Sie bitte die gleiche E-Mail oder rufen Sie unter 0331/730 98 201 an.